Zum Inhalt springen

Projektingenieur und Produktentwickler mit SAP

Bachelor of Engineering (Maschinenbau) und Biologielaborant mit ca. sieben Jahren Berufserfahrung, zuletzt als Projektingenieur mit Budget- und Führungsverantwortung sucht im Rheinland eine neue berufliche Herausforderung, in der er seine technischen Kenntnisse sowie seine Führungsqualitäten einbringen kann. Seine Schwerpunkte liegen unter anderem in:

  • Entwicklung von Wartungs- und Instandhaltungsplänen
  • Koordinierung und Führung der operativen Technik (20 Personen)
  • Mitwirkung an strategischen Entscheidungen im Bereich Anlagentechnik, Gebäude und Infrastruktur, Ablaufplanerstellung und Strukturanpassungen
  • Kalkulationen für die Ersatzteilbeschaffung und Neuanlagenbau
  • Budgetverantworlichkeit für die technische Instandsetzung (1,5 Mio. € )
  • Konstruktion und Planung für den Umbau, Neubau und Ertüchtigung von Anlagen und Anlagenteilen
  • Budgetverantwortlichkeit für Projekte als Projektleiter ca. 2 Mio. €
  • Planen von Kraftwerken und Anlagenkomponenten
  • Konstruktion in 2D und 3D
  • Entwicklung von Wartungs- und Instandhaltungspläne
  • Optimierung von Prozessen und Verfahren
  • Leitung der EDV

Ein freundlicher, sympathischer und aufgeschlossener Mitarbeiter mit ausgezeichneten Fachkenntnissen. Er ist empathisch, zugewandt und menschenorientiert, der weniger theoretisch und mehr produktionsnah arbeiten möchte und weiß, was er kann und will.


Ihr Unternehmen
Ihre Kontaktdaten
Ich bin damit einverstanden, dass die Allgemeinen Geschäftsbedingungen bei Personalvermittlung bzw. die Allgemeinen Geschäftsbedingungen Zeitarbeit von Heyduck Personalservice mit der Anforderung der Bewerberinformationen unmittelbar gelten und Vertragsbestandteil geworden sind.
Mit Setzen des Häkchens erklären Sie sich einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten zweckgebunden zur Beantwortung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch eine Nachricht an uns widerrufen. In diesem Fall werden Ihre Daten umgehend gelöscht.
Um Sie regelmäßig per Email über aktuelle Fachkräfte informieren zu können, brauchen wir Ihre Einwilligung. Sie erhalten ein weiteres Email, um Ihre Zustimmung zum Erhalt unseres Newsletters zu bestätigen (sog. Double-Opt-In). Ihre Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen.
Gerne nehmen wir Ihre Anfrage auch telefonisch unter 02242 913470 entgegen.