Zum Inhalt springen

Personalleiterin mit Datev

Bürokauffrau (IHK) mit über 20 Jahren Berufserfahrung in der Personalverwaltung, darunter ca. 13 Jahre in leitender Position, sucht im Rhein-Sieg-Kreis, im Raum Bonn sowie im Raum Köln eine neue berufliche Herausforderung als Personaleiterin. Ihre praxiserprobten Fähigkeiten und Kompetenzen liegen unter anderem auf folgenden Gebieten:

  • Erstellung der monatlichen Gehaltsabrechnungen (Fest- und variable Bezüge, SFN Zuschläge, betriebliche Altersversorgung, Sachbezüge, Job Ticket, Bike Leasing, Firmenrabatte, geringfügige Beschäftigungen, Werkstudenten, Mutterschutz, Elternzeit, Wertguthaben, berufsständige Versorgungswerke, private Krankenversicherung etc.) unter Einsatz von DATEV
  • Erstellung von Verdienstbescheinigungen jedweder Art
  • Prüfung und Erstellung des Monatsabschlusses inkl. Meldungen an Finanzamt und SV-Träger
  • Bewerbermanagement
  • AGG konforme Stellenausschreibungen inkl. Bewerberadministration
  • Onboarding Prozess (Betriebsrat, Vertrag, Personalgespräch)
  • Vorbereitung und Begleitung der Lohnsteuer-, Außen- und Sozialversicherungsprüfungen
  •  Beratung von Beschäftigten in sozialen Themenbereichen (Mutterschutz, Eltern- und Pflegezeit, Wiedereingliederungsmaßnahme, betriebliches Gesundheitsmanagement, Pfändungen, Insolvenzen etc.)
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat, inkl. Erstellung und Verhandlung von Betriebsvereinbarungen

Eine sympathische, freundliche Mitarbeiterin mit ausgezeichneten Fachkenntnissen. Sie ist zuverlässig, rhetorisch geschickt und kommuniziert zugewandt und überzeugend.


Ihr Unternehmen
Ihre Kontaktdaten
Ich bin damit einverstanden, dass die Allgemeinen Geschäftsbedingungen bei Personalvermittlung bzw. die Allgemeinen Geschäftsbedingungen Zeitarbeit von Heyduck Personalservice mit der Anforderung der Bewerberinformationen unmittelbar gelten und Vertragsbestandteil geworden sind.
Mit Setzen des Häkchens erklären Sie sich einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten zweckgebunden zur Beantwortung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch eine Nachricht an uns widerrufen. In diesem Fall werden Ihre Daten umgehend gelöscht.
Um Sie regelmäßig per Email über aktuelle Fachkräfte informieren zu können, brauchen wir Ihre Einwilligung. Sie erhalten ein weiteres Email, um Ihre Zustimmung zum Erhalt unseres Newsletters zu bestätigen (sog. Double-Opt-In). Ihre Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen.
Gerne nehmen wir Ihre Anfrage auch telefonisch unter 02242 913470 entgegen.