Zum Inhalt springen

IT-Leiter mit verhandlungssicherem Englisch

Diplom-Kaufmann mit ca. 15 Jahren Berufserfahrung und Budgetverantwortung, teilweise international, sucht ab August 2022 eine neue Aufgabe als IT-Leiter im Raum Köln/Bonn/Rhein-Sieg. Seine beruflichen Schwerpunkte liegen unter anderem in:

  • Verantwortung für die Beschaffung der IT der Faculty of Engineering and IT
  • Eskalationspunkt für komplexe IT-Problemstellungen
  • Verantwortung über IT-Infrastruktur für das Projekt „Melbourne Connect“ (über 1.200 Arbeitsplätze)
  • Projektunterstützung verschiedener Modernisierungsprojekte von Gebäuden im Rahmen des
    strategischen 10-Jahresplan der Fakultät
  • Gesamte Verantwortung für die auf Windows basierte IT-Infrastruktur
  • Verantwortung für die Einhaltung aller „Standard Operating Procedures (SOP)“ im den Bereichen Data Management, User Access Management und Netzwerk Security
  • Entwickeln einer IT-Strategie (5 Jahres-Plan)
  • Management externer Lieferanten (Hardware, Software und Service-Verträgen)
  • Verantwortliche Planung externer Personalressourcen für IT-Projekte

Ein sympathischer, freundlicher Mitarbeiter mit hervorragender fachlicher Qualifikation. Er ist offen, optimistisch, verfügt über gute kommunikative Fähigkeiten und versteht es, ein Team zu führen und zu motivieren.


Ihr Unternehmen
Ihre Kontaktdaten
Ich bin damit einverstanden, dass die Allgemeinen Geschäftsbedingungen bei Personalvermittlung bzw. die Allgemeinen Geschäftsbedingungen Zeitarbeit von Heyduck Personalservice mit der Anforderung der Bewerberinformationen unmittelbar gelten und Vertragsbestandteil geworden sind.
Mit Setzen des Häkchens erklären Sie sich einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten zweckgebunden zur Beantwortung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch eine Nachricht an uns widerrufen. In diesem Fall werden Ihre Daten umgehend gelöscht.
Um Sie regelmäßig per Email über aktuelle Fachkräfte informieren zu können, brauchen wir Ihre Einwilligung. Sie erhalten ein weiteres Email, um Ihre Zustimmung zum Erhalt unseres Newsletters zu bestätigen (sog. Double-Opt-In). Ihre Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen.
Gerne nehmen wir Ihre Anfrage auch telefonisch unter 02242 913470 entgegen.